Headerbild

Amir Helalat

Tanzen

• Tango Argentino seit 1995
• Persische, arabische, kurdische Tänze seit meiner Kindheit
• Autodidaktisch: Rhythmustechniken und rhythmische Instrumente seit meiner Jugend
• Ich unterrichte Tango seit 1999.

Schwerpunkte im Unterricht

• Rhythmus und Improvisation
• Interpretation der verschiedenen Orchester
• Interpretation der verschiedenen Rhythmen, wie Tango Argentino, Milonga, Tangomilonga, Tangovals, Canyengue, Candombe, Chacarera

Lieblingsorchester

• Ricardo Tanturi, Angel D‘Agostino, Francisco Canaro, Rodolfo Biagi, Edgardo Donato

Amir Helalat

Tangolehrer / Tangolehrerinnen, die mich prägten

Tango Salón / Bühne

Stravaganza, Ricardo y Nicole, Eduardo Arquimbau, Verónica Villaroel y Marcelo Soria, Julia y Andrés Ciafardini.

Tango Milonguero

Rubén ,Milonga‘ Terbalca, Erik Jœrissen, Eduardo Arquimbau, Martha y Manólo, Susana Miller, Chan Park (TangoZen).