Headerbild

Joaquín Amenábar in Kassel

gastworkshop 20. - 21. Januar 2018

Samstagsmilonga 20.1.2018

Che Papusa Oí • Dj Rafael Romano

21:00 - 1:00 Tanzen

20:00 - 21:00 Practica


Samstag 12:00 - 13:30

WS 1: Tango Rhythmus

Die grundlegenden rhythmischen Einheiten im Tango. Erkennung dieser Einheiten in der Musik und ihre Anwendung im Tanz.

Samstag 14:30 - 16:00

WS 2: Die Melodie

Sie ist ein rhythmisches Element im Tango. Erkennung der Melodie und ihrer rhythmischen Eigenschaft. Ihre Darstellung im Tango Tanz.

Samstag 16:30 - 18:00

WS 3: Improvisation zur Musik, Niveau I

Anwendung des Workshops 1 und 2 im Tanz in „Echt-Zeit“. Wir empfehlen unbedingt mindestens einen der beiden WS 1 und 2 als Vorraussetzung. Für diesen Kurs sollte die Anzahl der Folgenden/ Führenden gleich sein.

Sonntag 12:00 bis 13:30

WS 4: Die Melodie in der Milonga tanzen

Die Bedeutung der Melodie in der Milonga

Sonntag 14:00 bis 15:30

WS 5: Die 3-3-2-Synkope im Tango

Eine Synkope ist eine ungleichmäßige Unterteilung des Taktes. Sie charakterisiert die Tango Musik. Erkennung der Synkope und Anwendung im Tanz.

Außer zu WS 3 ist eine Anmeldung allein möglich



Vorschau

Céline Devèze & Andreas Wichter in Kassel

gastworkshop 3. - 4. März 2018